RETROCYCLE neuRäder


Hier zeigen wir Ihnen einige Möglichkeiten, wie ein RETROCYCLE-Rad individuell von uns für Sie gebaut werden kann.

Ein gibt eine unendliche Vielfalt der Modelle "Randoneer SL" oder "GT", "Tourneer" und "Queer", auf die Sie Einfluß nehmen können.

Auf den jeweiligen Besitzer zugeschneidert wird jedes RETROCYCLE Fahrrad zu einem Unikat und keines wird zweimal von uns produziert.

Die gezeigten Räder sind sowohl Kundenaufträge auf Basis unserer aktuellen Rahmen als auch Musterräder, die Sie in unserem Werkatelier begutachten können.

Sie sollen Ihnen als Anhaltpunkte dienen, wie ihr Wunsch von einem RETROCYCLE-Einzelstück aussehen kann.

Ebenso kann der Preis erheblich variieren, zur genaueren Orientierung finden Sie die Preisliste hier.

Nehmen Sie für eine unverbindliche Beratung gerne direkt Kontakt zu uns auf.


"Randoneer SL"

Bei diesem "Randoneer SL" in Rahmengröße 55 hat uns der Kunde ganz und gar vertraut was den Aufbau anbetrifft. Einzig die Bedingung "es muss noch eine Campagnolo Athena sein" wurde uns gestellt, was aber kein Problem war. So wurde das Rad RETROCYCLE-typisch mit dieser Schaltgruppe gebaut, dazu die Microshift Daumenschalthebel und die letzten Campagnolo Cantibremsen in poliert. Alles weitere wie die Schmidt-Lichtanlage, gehämmerte Sellak Aluschutzbleche sowie Edelstahlgepäckträger vorne und hinten sind schon fast Standart bei uns.

Aber das Design wurde mal wieder auch ganz besonders, was auch wieder Standart ist:

Perlorangene Pulverbeschichtung mit braunem Brooks-Leder und Continental Gatorskin Bereifung machen das Rad zu einem echten Hingucker!

Preis 3.250,00 € (verkauft)


"Randoneer Mixte"

Dieses "Randoneer Mixte" ist unser erstes Damenrad von RETROCYCLE.

Schon lange geplant aufgrund der letztjährigen Nachfrage haben wir dieses Jahr endlich die Idee des klassisches Damensportrades mit Mixterahmen, wie er bei Peugeot und Motobecane früher üblich war, topaktuell umgesetzt.

Als Rohrsatz wurde der Columbus ZONA an den entschiedenten Stellen durch CroMo-Rohre ergänzt.

Die durchgehenden Streben sind für die Kettenschaltung im Hinterbaubereich extra asymetrisch angesetzt. Und das leidige Problem der Hinterradbremse in Kombination mit einem Damenrahmen haben wir perfekt mit Campagnolo Veloce V-Brakes und einer optimalen Zugführung realisiert.

Die gesamte Ausstattung ist die klassiche RETROCYCLE Kombination aus Campagnolo Athena, Microshift Schalthebel, Brooks-Lederaussattung sowie Schmidt Lichtanlage.

Einzig die Sellak Lofols Schutzbleche haben wie hier für die breiteren Reifen erstmals verbaut.

Farbe ist Farngrün glänzend, die geradezu nach hellblauem Logo auf elfenbein schrie.

Preis 3.000,00 €


"Randoneer GT"

Dieses "Randoneer GT" hat bei einer Rahmenhöhe von 51cm ein 150mm längeres Steuerrohr wir sein sportlicher Bruder "SL". Bei größeren Rahmen wächst dieser Abstand.

Alles an diesem perlenzian-blauem Rad, bis auf Träger und Schmidt Lichtanlage, ist besonders:

Als Alternative zu den Campagnolo Schaltungen kam hier eine komplette Microshift-Gruppe zum Einsatz. Die filigranen Cantilever-Bremsen stammen von Dia-Compe. Die schöne, klassische Kurbelgarnitur steuert Genetyx aus England bei, und die Edelstahlbleche sind die letzten noch verfügbaren Gilles Bertoud, die nach dem Ausscheiden des Firmeneigeners nicht mehr produziert werden.

Sattel und Griffe sind rostrote Brooks-Cambium Teile, dazu passend der Dia-Compe-Reifen mit rostroter Lauffläche. Das Schmidt-Rücklicht wurde mit extra angefertigter Halterung hoch plaziert, da das Rad auch mit Hinterher-Transportanhänger (in Rahmenfarbe) genutzt wird.

Und als Krönung haben wir ein Contura Lenkkopflager mit integriertem Lenkkungsdämpfer verbaut, der wirksam verhindert das bei dem vollbeladenem Rad der Lenker umschlägt.

Preis 3.450,00 € inkl. Flasche und Schloß (verkauft)


"Randoneer SL"

Dies ist unser klassisches Sport- und Tourenrad in der SL-Variante.

Beim Aufbau dieses Modells in der Rahmenhöhe 51cm wurde nicht nur eine sehr sportliche Sitzposition berücksichtigt, sondern auch in der Detailausstattung großer Wert auf geringes Gewicht gelegt.

Die Schaltungsteile bestehen aus einer Campagnolo 10fach Chorus Gruppe mit Microshift-Hebeln.

Besonderheit hier ist die handgefertigte Kurbelgarnitur und das Dura-Ace Oktalink-Innenlager, schmalere Falt-Bereifung und die 10 Liter große Brooks Tasche.

Der Rahmen wurde Perlrubinrot beschichtet und mit dunkelgrünem Dekor versehen.

Gesamtgewicht des Rades wie abgebildet 11,5 kg

Preis 3.700,00 € (verkauft)


"Randoneer GT"

Dieses Rad ist eines der ersten GT-Modelle mit einem 20mm längerem Steuerrohr als das SL-Modell

für eine entspanntere Sitzposition.

Der Rahmen hat die Rahmengröße 55 cm und wurde von uns in olivgrün glänzend mit hellblauem Dekor gestaltet.

Die Ausstattung ist fast komplette Campagnolo Athena Schaltgruppe, kombiniert mit

Microshift-Lenkerendschalthebeln, der bei uns üblichen Schmidt Lichtanlage und Brooks-Leder

(Sattel Professional) in honig.

Besonderheiten an diesem Rad:

Edelstahlgepäckträger als Expeditionausführung, in kupferfarben eloxierte Aluminuimschutzbleche

und Sugino Kurbelgarnitur mit Campagnolo Kettenblättern.

Preis 3.100,00 € (verkauft)


"Tourneer"

Diese Rennmaschine von RETROCYCLE verkörpert auf beste Weise die Verbindung von modernster Technik und klassischem Fahrradbau.

Wir haben nicht nur diesen Rahmen in Rahmenhöhe 51 cm Rubinrot beschichten lassen, sondern auch die wundervolle Doppelplattenkopfgabel und den Ritchey WCS Lenkervorbau.

Ebenso die Sattelstütze als auch der Lenker stammen aus der leichten Aluserie von Tom Ritchey.

Die gesamte Restausstattung ist eine 11fach Campagnolo Athena in schwarz, kombiniert mit einer schwarzen Miche-Team RC Kurbelgarnitur.

Handgebaute RETROCYCLE-Laufräder mit 20/24 Speichen lassen jeden Systemlaufsatz in punkto Gewicht mit 1500 Gramm stehen.

Als kleine Krönung gibt es hier weißes Lenkerband sowie einen passenden Selle-Italia SLR Sattel.

Das Gesamtgewicht dieses Renners beträgt ohne Carbonteile nur 7,8kg (ohne Pedale)

Preis 2.750,00 € (verkauft)


"Randonner SL"

Dieses Modell ist ein von uns ursprünglich als Muster produziertes "SL" in der Rahmenhöhe 55cm.

Wir haben hier eine fast sortenreine Campagnolo "Athena" Antriebsgruppe inkl. der dazu gehörigen "Power-Torque" Kurbelgarnitur mit Innenlager verbaut.

Einzig die Lenkerendschalthebel von Microshift und die Shimano 10fach Kassette fallen hier heraus.

Die Bremsanlage ist hier die wundervoll reduzierte Campagnolo-Cross Cantilever.

Das Rad hat hat eine perlenzianblaue Pulverbeschichtung mit rotem Dekor auf elfenbein.

Besonderheit an diesem Rad:

Braune Brooks Lederaussattung inkl. Spritzschutzlappen, Pedalhaken und Riemen und dazu passendem Cantinental GP 4-Season Faltreifen.

Preis 3.150,00 € (verkauft)


"Tourneer"

Dieses Modell ist ein Sondermodell, wie wir es auf Anfrage fertigen können.

Als Basis wurde der Rennrahmen unseres Modells "Tourneer" in Rahmenhöhe 57cm dementsprechend modifiziert, daß wir eine von uns restaurierte Shimano 600er Schaltgruppe aus dem Jahre 1979 verbauen konnten.

Als kleine Besonderheit haben wir dieses Rad gleich als Gentleman-Racer aufgebaut, d.h. mit robusterer Bereifung sowie einem Moustache-Tourenlenker. Sämtliche anderen Bauteile sind neu.

Der Rahmen ist reinorange mit weißer Gabel und dazu passendem schwarz-weißem Dekor.

Aufgrund des Alters der Komponenten eignet sich diese Rad nicht für die Teilnahme an Rennen, sondern für sportliche Ausfahrten mit einem leichten und stilvollen Rad.

Preis 1.400,00 €


"Queer"

Mit diesem "Queer" hat RETROCYCLE ein Rad für den sportlichen Geländeeinsatz auf die Reifen gestellt.

Der leichte, agile Rahemn wurde mit einer sehr direkten, geraden Crossgabel mit schön gemufftem Gabelkopf kombiniert. Dies macht das Fahrverhalten noch wendiger.

Die Campagnolo "Athena" Schaltgruppe wurde duch eine Campagnolo Power-Torque Kurbelgarnitur mit spezieller Crossabstufung ergänzt.

Gebremst und geschaltet wird über Ergopower Schalt-Bremsamaturen, ebenfalls von Campagnolo.

Auf die leichten, handgebauten Laufräder sind spezielle Schwalbe Crossfaltreifen aufgezogen.

Und als kleines Highlight sind "Eggbeater" Clickpedalen mit vierseitigem Einstieg verbaut.

Als Farbe kam nur gelbgrün bei der Pulverbeschichtung mit hellblauem Logo in Frage.

Preis 2.500,00 € (verkauft)


"Tourneer"

Diese Rennmaschine ist ein wirklich einzigartiges Exemplar.

Der Rahmen besteht nicht aus dem von uns bevorzugte Columbus ZONA Rahrsatz, sondern in diesem Falle aus dem SL des gleichen Rohrlieferanten. Ebenso die Rahmengeometrie mit leicht nach vorne abfallendem Oberrohr und zuletzt die Columbus TUSK Carbongabel machen es zum Sonderling.

Der Rahmen und Gabel wurden wegen des Carbons nicht pulverbeschichtet, sondern klassische nass lackiert in metallic-champagner.

Die Campagnolo-Athena wurde durch Fulcrum Racing 5 Systemlaufräder ergänzt.

Preis 2.750,00 € (verkauft)


"Randoneer SL"

Dieses Rad war das erste "Randoneer SL" der aktuellen Serie, welches wir gebaut haben.

Der Rahmen, von uns entwickelt, in fast allen Details durchdacht war,  ist aktuell die Basis für unsere klassischen Sport- und Tourenräder.

Da Rad hat eine komplette Velo-Orange Ausstattung (Bleche, Kurbel, Träger, Vorbau, Lenker, Felgen), und ebenfalls die Campaganolo Athena-Gruppe und honigfarbene Brooks-Leder haben wir durchgängig montiert.

Eigentlich war das "Randoneer" in dieser Ausstattung für die Serie gedacht, aber immer mehr individuelle Wünsche der Kunden, wie auch konstruktive Kritik, und zuletzt die Einstellung der Campagnolo-Athena, haben uns da einen Strich durch die Rechnung gemacht das Rad so unverändert in Serie zu bauen.

Preis 3.000,00 € (unverkäuflich)


Bitte beachten Sie stets zu allen technischen Ausstattungsdetails, daß es sich bei den RETROCYCLE Rädern immer um Unikate, also Einzelstücke handelt.

Beachten Sie auch immer unsere Garantiebestimmungen und unsere AGB!