RETROCYCLE TOURING CLUB


Der RTC ist ein loser Zusammenschluss auf Kunden und Freunden der Marke RETROCYCLE, die sich unter der Führung von Retrocycle regelmäßig zu Touren verschiedenster Art zusammen finden.

Die Gemeinsamkeit ist das entspannte Radfahren mit schönen, klassischen Fahrrädern die nicht nur aus dem

Hause RETROCYCLE stammen.

Die Touren finden hauptsächlich in und um Hamburg und Lübeck statt. Der Charakter kann sehr verschieden sein und wird von uns genauso wie die Länge und Dauer vorher grob festgelegt. Er kann sich aber auch während der Tour spontan ändern.

Hauptaugenmerk auf den RTC Touren ist immer, daß es sich nicht um sportliche Touren handelt, es sei denn sie sind ausdrücklich so ausgelegt, sondern eher um Touren mit dem Charakter einer Radwanderfahrt.

Dies bedeutet, daß das Tempo in der Gruppe so gewählt ist, daß auch die Langsameren mitkommen können.

Hier sollte sich jede(r) natürlich über sein oder ihr eigenes Leistunsgvermögen im Klaren sein:

Bei ausdrücklich entspannten Touren sollten die Sportlichen warten und ihr Tempo anpassen können, bei den schnelleren Touren sollte  jede*(r)  seine Leistungsfähigkeit realistisch einschätzen können!

Zudem wird auf jeder Tour natürlich auch eingekehrt, schließlich soll das Radfahren ja auch Genuss sein!

Im Großen gibt es drei Kategorisierungen der Touren:

 

- Radwanderfahrten mit Tourenrädern

Diese sind meistens Tagestouren durch ganz Schleswig-Holstein über alle möglichen Strecken, teilweise mit

Gepäck, Bad- und/oder Picknicksachen

- Rennradtouren

Diese Touren sind schon von wesentlich sportlichem Charakter. Hier geht es ausschließlich über die Straße.

Ein vorheriger Schnitt und die Streckenlänge wird zur persönlichen Einschätzung bekanntgegeben.

- Mountainbike-Touren

Diese Touren sind neu für 2019 und als Geländetouren mit klassichen Mountainbikes gedacht.

Hier werden eher Waldwege durch die norddeutschen Gehölze gefahren, allerdings bei fast jedem Wetter.

 

Das aktuelle Tourenprogramm mit den jeweiligen Treffpunkten wird hier bekanntgegeben, auf Wunsch können wir auch gerne jeden Teilnehmer persönlich per Mail kontaktieren.

Die Tourenberichte der letzten Jahre können in unseren Archiven aufgerufen werden.

Wir freuen uns auf jede(n) der kommt!

 

Wir weisen aus versicherungstechnischen Gründen nochmals ausdrücklich darauf hin, daß RETROCYCLE diese Touren nur fährt und nicht der Veranstalter ist!

Ebenso sind wir nicht für den Zustand der Fahrräder, Ausrüstung oder Leistungsfähigkeit und damit verbundene Schäden haftbar.

Jede(r) Teilnehmer(in) fährt auf eigene Gefahr mit!


Tourenprogramm März 2019

Sonntag, den 17. März 2019

 

Von Lübeck nach Reinfeld zum Kaffee trinken und zurück

 

Diese Tour ist das offizielle "anradeln" des RTC!

Treffpunkt ist in der Biobäckerei "Schüler" am Lindenplatz/Ecke Moislinger Allee.

Wir werden über Stockelsdorf auf Lübeck raus fahren, dann in Richtung Mönkhagen, Zarpen, Heilshoop, Rehhorst nach Reinfeld in das Cafe "Mokka" am Herrenteich. Rückfahrt über Badendorf und Gut Steinrade zurück.

Hier der Link zur Karte.

Startzeit 12 Uhr

Lange ca 45 Kilometer durch teilweise sehr hügelige Wege und Straßen

Dem Wetter entsprechende Bekleidung wird natürlich empfohlen.

Wir fahren nur bei trockenem Wetter!

Weitere Infos gibt es über unseren Kontakt.

Sonntag, den 24. März 2019

 

Erste RTC-Mountainbike-Tour durch das Lauerholz in Lübeck

 

Diese Tour wird die erste Mountainbike Runde vom Retrocycle-Touring-Club werden.

Treffpunkt wird das Bismarkdenkmal am Lindenplatz sein.

Wir werden dann durch die Altstadtinsel, Königsstraße und durch das Burgtour Lübeck verlassen und nach kurzer Fahrt über den Volksfestplatz in das Lauerholz einfahren.

Hier der Link zur Karte.

Es wird eine ungefähre Route geben, allerdings kann die sich je nach Teilnehmerzahl, Wetterbedingungen und auch Lust ändern.

Das Lauerholz ist aber grundsätzlich nicht sehr hügelig, es sind entspannte Trails ohne großen technischen Anspruch zu erwarten.

Die angestrebte Tourenlänge wird mind. 1 Stunde, max. 2,5 Stunden sein.

Es soll wirklich die erste "Kennenlern-Tour" sein!

Geländetaugliches Rad und Helm sollten selbstverständlich sein!

Danach geht es zurück nach Lübeck, um dort evtl. noch zusammen einen Abschiedskaffee zu trinken.

Weiter Infos gibt es über unseren Kontakt.


Tourenprogramm April 2019

Samstag, den 06. April 2019

 

Erstes RTC-Treffen zum Klönschnack

 

Dies soll das erste RTC Treffen zum Klönschnack werden. Wir wollen das Wort "Stammtisch" bewusst vermeiden, da es schon von vielen Clubs genutzt wird. Wir wollen ein entspanntes, formloses Treffen in einer Bar, Kneipe oder Restaurant veranstalten, wo wir uns treffen, über die Touren des kommenden Monats sprechen können und dabei gemütlich eine Kleinigkeit essen und trinken. Natürlich sind auch Vorschläge für Touren genauso willkommen wie neue Leute, die den Retrocycle Touring Club als auch Retrocycle an sich mal direkt kennenlernen wollen.

Diese Treffen sollen nach Möglichkeit jeden ersten Samstag im Monat stattfinden. Daher ist es auch ratsam, sich vorher mit evtl. Begleitung anzumelden, damit wir in der jeweiligen Lokalität entsprechend reservieren können.

Da der April von den Touren her ein "Hamburg-Monat" wird, haben wir als ersten Treffpunkt das Gröninger in Hamburg nicht weit vom Hauptbahnhof gewählt. Treffen wird hier ab 19Uhr sein. Wir freuen uns auf jede*n Teilnehmer*inn!

Hier der Link zum Gröninger.

 

Sonntag, den 14. April 2019

 

Kreuz und Quer durch Wilhelmsburg

 

Wie eigentlich jedes Frühjahr wollen wir unsere Hamburg-Touren mit einer lockeren Tour durch Wilhelmburg starten.

Wir wollen uns nicht unweit von den Landungsbrücken ab 11.30 Uhr im Kaffee "die Herren Köstlich" zu einem zweiten Kaffee treffen, um dann gegen 12 Uhr durch den alten Elbtunnel auf die andere Seite zu starten.

Dieses mal wird es nur eine ungefähre Route geben, da gerade im Bereich des ehemaligen Freihafen durch stetige Baumaßnahmen eine genaue Tourenführung kaum möglich ist. Diesmal wollen wir aber nicht nur die üblichen Bereiche wie Steinwerder, Altwilhelmsburg und ehem. Iba-Gelände durchfahren. Wir wollen auch die Bereiche Kirchdorf und Georgwerder erkunden.

Irgendwann wollen wir auf der Veddel wieder rauskommen, um dann einen gemeinsamen Snack an der Oldtimer-Tankstelle zum Abschied einzunehmen.

Hier der Link zur Karte.

Länge bei entspannter Geschwindigkeit ca. 20-30 Kilometer, Dauer ca. 2-3 Stunden.

 

Samstag, den 27. April 2019

 

Mountainbike-Tour durch das Alstertal

 

Diese Mountainbike-Tour geht durch das Hamburger Alstertal auf den Strecken, die wir schon in den 90ern mit den Rädern unsicher machten. Treffen ist ab 11.30 Uhr zu einem zweiten Kaffee im Kaffee Schwesterherz an der Alterdorfer Straße 572 in Ohlsdorf. Da diese Cafe immer gut besucht ist, rät sich eine Reservierung bzw. wir müssten wissen wie viele wir sind.

Dann geht es den Alsterlauf entlang hoch durch die Walddörfer Wellingsbüttel, Poppenbüttel und Bergstedt in Richtung Ohlstedt. Dort werden wir noch eine kleine Schleife durch den Wohldorfer Wald nehmen, bevor wir durch das Rodernbeker Quellental in Richtung Poppenbüttel zurück fahren. Hier werden wir am Kupferteich zum Hummelberg abbiegen, den vielleicht erklimmen, um dann durch das Raakmoor am Flughafen vorbei wieder am Bahnhof Ohlsdorf rauszukommen.

Einkehren werden wir unterwegs nicht, daher ist etwas Proviant wie Schnitten oder Energieriegel ratsam.

Wir fahren die Tour bewusst an einem Samstag, da wir dann weniger mit Spaziergängern und Hundebesitzern in Kontakt kommen. Das Tempo soll ein leicht sportlichen Charakter haben, Helm ist natürlich Bedingung!

Länge der Tour ca. 50 Kilometer bei 400 Hm, Dauer ca. 2,5-3 Stunden.