Rahmenbau


Über 20 Jahre Erfahrung in der Produktion und Reperatur von Fahrrädern, die Lehre als klassicher KfZ-Mechaniker und die Tätigkeit als Restaurator von klassischen Rennwagen schufen die perfekten Grundlagen für den RETROCYCLE-Rahmenbau.

Gleichbedeutend mit dem Meistertitel nennt sich dies heute "Ausübungserlaubnis",

Was wir bei unseren RETROCYCLE "Randoneer" Rahmen schon immer gemacht haben, nähmlich das setzten der Anlötteilen mit Gas und Silberlot, haben wir nun endlich zum Rahmenbau ausgeweitet.

Unter unserem "Edellabel" ULTRA-cycleartwork bauen wir nach Maß aus extra selectierten Rohrsätzen des Marktführers Columbus feinste Rahmen in muffenloser oder gemuffter Bauweise. Hier stehen die Entwicklung und Konstruktion absoluter auf den Leib geschneideter Einzelstücke in Zusammenarbeit mit dem Kunden im Vordergrund.

Sie können jedes Detail, sei es von den Anlötösen bis hin zur Sitzposition und Fahrverhalten von Anfang an mitbestimmen.

Und als krönenden Abschluß bekommen Sie nicht nur eine vollständige Fotodokumentation der Entstehung ihres Rades, sie erhalten alle orginal Kontruktionsunterlagen als Zugabe.

Setzten Sie sich einfach mit uns in Verbindung, damit wir gemeinsam eingehend wundervolle Lösungen und Ideen für Ihr endgültiges Traumrad entwickeln. Weitere Details unter www.ultra-cycleartwork.com.